Energieberatung und Energiepass

Inhalt

  1. Vor-Ort-Beratung gem. Bafa
  2. Nachweis für KFW-Fördermittel
  3. Energiepass/Energieausweis
  4. Energiebedarfsnachweis gem. EnEV
  5. Energiekonzepte für Alt- und Neubauten

 

Sie planen ein Haus oder wollen es sanieren ?
Energieberatung lohnt sich !

Im Rahmen einer Vor-Ort-Beratung wird der energetische Ist-Zustand des Gebäudes und die Heizungstechnik genau untersucht. Nach der Analyse des Ist-Zustands fertigt der Berater einen umfassenden, schriftlichen Bericht an. In diesem Bericht werden mehrere sinnvolle Energiesparmaßnahmen vorgeschlagen. Die zu erwartende Energie - Einsparung wird dann in Beziehung gesetzt zu den Investitionskosten jeder einzelnen Sanierungmaßnahme. Es können Energiekosten von ca. 30-70% eingspart werden

Wie wird eine Energieberatung durchgeführt und ein bedarforientierter Energieausweis erstellt ?

Die Datenaufnahme erfolgt im Rahmen eines Ortstermins. Anhand von Plänen, dem Schornsteinfegerprotokoll und einer Baubeschreibung wird mit Hilfe einer speziellen Software eine bauphysikalische Analyse des Gebäudes erstellt. Die Energieverluste werden getrennt nach Gebäudehülle und Haustechnik bewertet. Aufgrund der Ergebnisse der Analyse werden Energiesparmaßnahmen vorgeschlagen und die Energieeinsparpotentiale berechnet. Bei der Energieberatung erfolgt zusätzlich eine Wirtschaftlichkeitsschätzung der Energiesparmaßnahmen und eine individuelle Zusammenstellung von Fördermitteln.

Wie lange reichen unsere Energiereserven ?
Energieeinsparung & Klimaschutz


Meine Leistungen im Einzelnen: